Clubgeschichte

History of Katanas MC 76

Anfang der 70er Jahre trafen sich motorradbegeisterte junge Leute in Weltenburg, einem Stadtteil von Kelheim, um sich dem Hobby des Motorradfahrens gemeinschaftlich zu widmen.

Es dauerte aber noch bis 1976, bis sich daraus ein fester Club bildete.

Nach anfänglich größeren Schwierigkeiten, die in den ersten Jahrzehnten des Bestehens des Clubs zu meistern waren, konnte er sich, durch den Respekt den er sich bei anderen Clubs erwarb, weiterentwickeln!

Im Laufe der Zeit entstanden in verschiedenen Regionen neue Clubhäuser.

Da der Katanas MC nicht an Chapterbildungen interessiert ist, gibt es im Inland nur eine begrenzte Zahl von Clubhäusern. Der rein deutsche Club expandierte auch nach Übersee, in die USA.

Heute sind wir weit über unsere Grenzen hinweg bekannt, geachtet und respektiert!

Wir pflegen mit vielen Clubs eine sehr intensive Freundschaft, dabei herauszuheben wärden der Lucifer Messenger MC, Ghost Angels, Iron Horses MC, Road Eagles MC, Ghost Police MC und nicht zu vergessen der Trust MC!

Wir schicken allen Freunden einen respektvollen KFFK-Gruss.

Die Member des
KATANAS MC 76

Copyright by Katanas MC